Lifestyle

Alkohol gesünder als kiffen – Mythos oder Wahrheit?

737
0

Partyrezepte mit Alkohol oder –

Es gibt viele verschiedene tolle Partyrezepte über Cocktails bis hin zu Wackelpuddingshots. All der Partyspaß hat eins gemeinsam: Alkohol. Nun ist die Frage, ist das nicht vielleicht doch die „harmloseste“ Variante sich auf die gewünschte Partytemperatur zu bringen?

Kiffen wird allgemein als harmolse Droge dar gestellt und auch weitgehend akzeptiert. Mal einen Zug nehmen, machen doch schließlich „alle“. Bei der jüngeren Generation hat das fast schon einen besseren Ruf als Alkohol bekommen. Aber ist Alkohol tatsächlich schlimmer?

Hier erstmal ein paar Fakten gegenüber gestellt:

Alkohol

  • ist eine psychoaktive Substanz
  • wirkt auf gesamten Hirnstoffwechsel und kann im schlimsten Fall zum Tod führen
  • hohges Suchtpotential
  • greift praktisch jede Zelle im Körper an
  • in geringen Dosen konsumierbar ohne Abhängigkeit zu fördern

Cannabis

  • ist ebenfalls eine psychoaktive Substanz
  • Todesfälle im Zusammenhang mit Cannabis-Konsum sind nicht erfasst
  • Entzug wirkt sich auch extrem auf die Psyche aus
  • wirkt vor allem auf das Nervengewebe
  • auch in geringen Dosen ist und bleibt es eine Droge und führt schnell zu Abhängigkeit

doch lieber als Brownies?

US-Forscher fanden raus, dass Cannabis sich verheerend auf den IQ auswirkt. Ist Alkohol also doch die harmolsere Variante? Weit gefehlt! Denn auch softer Alkohol wie Bier wirkt sich stark auf Zellen des Frontallappens aus und beeinflusst somit insbesondere die Gefühls- und Verhaltensregion.

Zusammengefasst ist natürlich weder das Eine noch das Andere wirklich gesund. Aber ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol ist dennoch leichter als mit Cannabis.

Was auch immer ihr euch zum Entspannen, Abschalten oder Feiern gönnt liebe Eventazy User: nicht vergessen, immer schön im Maßen und wird es doch mal mehr – sind Anrufe oder whatsapp Nachrichten beim Ex Partner selten eine gute Idee 😉

Kommentare

Kommentare

Tagged:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen