Love

Was machen wir beim ersten Date? So klappt es!

372
0

Was machen wir beim ersten Date?

Was machen wir beim ersten Date? Eine Frage, die sich fast jeder vor dem ersten Treffen mit der oder dem Angebeteten stellt. Die Aufregung ist groß und gerade wir Frauen haben uns schon Stunden vorher mit der besten Freundin Gedanken über das richtige Outfit gemacht.

„Der erste Eindruck zählt“ oder auch „das Auge isst mit“ treffen gerade bei ersten Verabredungen genau ins Schwarze. Natürlich kommt es auf weit mehr an als nur das Erscheinungsbild, dennoch ist die Optik ein wichtiger Aspekt. Das perfekte Outfit lässt sich nicht verallgemeinern, da es immer von Person und Aktivität abhängig ist. Grundsätzlich denke ich aber, dass man mit lässig schick selten etwas verkehrt machen kann. Und um eine abgedroschene Phrase oben drauf zu setzen: wichtig ist, dass du dich wohl fühlst. Klingt nach schlechtem Klischee, ist aber in diesem Fall tatsächlich der oberste Grundsatz. Die Nervosität erschwert dir deine Leichtigkeit ohnehin schon. Da kannst du ein peinlich berührtes zupfen und ziehen an deinem Outfit überhaupt nicht gebrauchen!

Der erste Moment

Kleidung, Haare Make-up sitzt, was nun? Ich bin ein absoluter Fan davon, sich zu Beginn für einen Spaziergang zu treffen. Nicht, weil ich ein heimlicher Romantiker bin und möchte, dass ihr die Natur genießt. Nein, für mich liegen da weitaus pragmatischere Gründe auf der Hand. Es entsteht kein unangenehmes Schweigen, kein gezwungenes Gespräch und die Frage wer wem länger in die Augen schauen kann, bleibt ebenfalls aus. Man fühlt sich automatisch lockerer, wenn man sich bewegt und nicht gezwungen ist, sich pausenlos anzugucken. Das Eis wird leichter gebrochen, der Puls normalisiert sich und die eine oder andere beiläufige Berührung hat sich auch schon ergeben.

Der Grundstein für weitere Aktivitäten ist somit gelegt. Aber was könnte im Fall einer gegenseitigen Sympathie folgen? Hier ein paar Anregungen, womit ihr euch gemeinsam die Zeit vertreiben könnt:

  • erkundet den Zoo
  • spielt Minigolf
  • gönnt euch eine gemeinsame Weinverkostung
  • spielt Lasertag
  • fahrt in einen Freizeitpark
  • geht auf ein Festival oder Konzert
  • geht schaukeln (klingt merkwürdig aber gemeinsam schaukeln und über Gott und die Welt reden hat was magisches an sich)
  • macht ein Picknick

Für was auch immer ihr euch entscheidet, hilfreich ist es immer in Bewegung zu sein oder aktiv etwas zu machen. Nichts tötet aufkeimendes Interesse so schnell ab wie schweigsames Gegenübersitzen.

Und hier noch ein kleiner Tipp am Rande: Macht euer Handy aus oder lasst es am besten ganz in der Tasche. Das zeigt Interesse und Respekt. Kommt besonders bei uns Mädels sehr gut an 😉

 

 

Kommentare

Kommentare

Tagged:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen